Thursday, 05 July 2018 03:32

Gili Lawadarat : Ein faszinierender Eingang zu dem nationalen Komodo-Park

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

Der nationale Komodo-Park ist immer weltweit bekannter. Der Park wurde 1980 gegründet, ursprünglich nur als Schutzgebiet für den Komodowaran. Später wurde er der Erhaltung der gesamten Flora und Fauna, auch im maritimen Bereich gewidmet. In den Gewässern um die Inseln leben 1000 Fischarten, 260 Arten von Riffkorallen, 70 verschiedene Schwämme, 17 Wal- und Delfinarten und zwei Arten von Meeresschildkröten. Seit Beginn der Schutzmaßnahmen wurde das Dynamitfischen eingestellt und die mit Korallen bedeckte Fläche wuchs um 60 Prozent. Bei Tauchern ist der Park beliebt wegen seiner Artenvielfalt. Die Naturlandschaften in diesem Park ist sehr schön. Bevor Sie in den nationalen Komodo-Park eintreten,   werden Sie die Schönheit von der Insel Lawadarat oder Gili Lawadarat   als Eingang des Komodo-Parks erfahren . Die Inseln des Nationalparks sind vulkanischen Ursprungs. In seinem Gebiet leben etwa 4000 Einwohner in vier Ansiedlungen. 1991 wurde der Nationalpark von der UNESCO als Weltnaturerbe anerkanntBevor   die Touristen in der Insel Komodo ankommen, werden Sie erst über die Insel Gili Lawadarat vorbeifahren. Die Insel Gili Lawadarat liegt   nördlich von der Insel Komodo. Seit dem Jahr 1980 gehört die Insel Gili Lawadarat zu demnationalen Komodo-Park. Breite , blaue , helle See mit exotischen kleinen Inseln sind   dort zu besuchen. Die Insel Gili Lawadarat ist eine der 4 Insel als Stadtort von Komodowaranen . die anderen 3 Inseln sind Komodo, Rinca und Padar. Die ganze Insel wird von Gräsern bedeckt. Die Gräser   sind die Anziehungskraft für die Touristen,um diese Insel zu besuchen. Wenn Sie sich beruhigen möchten, machen Sie dann ein 30 Minuten – Tracking bis zu demGipfel der Insel ,damit Sie die vollen exotischen Naturlandschaften erfahren können. Es ist besser , wenn Sie   die Insel Gili Lawadarat vor dem Sonnenaufgang besuchen. Bei dieser Zeit   ist die Landschaft des Sonnenaufgangs sehr schön. Wenn Sie Glück hätten, können Sie in der gleichen Zeit die Schönheit von der Sonne und dem Mond sehen. Es gibt 2 Route und zwar die Insel Lombok und die Insel Flores , über welche Ihre Fahrt in die Insel Gili Lawadarat beginnen können.Umdie Zeit zu sparen, ist es besser , die Flores-route zu nehmen. Auf der Insel Florea gibt es bereits einen Flughafen und zwarlabuan Bajo. Von Labuan Bajo fahren Sie dann mit einem Maschinenboot   einige Stunden     zu der Insel Gilli Lawadarat weiter.  

Read 18 times