Tuesday, 07 August 2018 07:27

Indonesien und Palästina unterzeichneten Regel zur Abschaffung des Einführzolltarifes für Datteln und Olivenöl

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

Indonesien und Palästina haben die Durchführungsvereinbarung über die Gewährung der Präferenz für die Abschaffung des Tarifes des Einführzolls von Null-Prozent - für Datteln und natives Olivenöl aus Palästinaunterzeichnet. Dieser Vertrag wurde am Montag, den 6. August 2018 in Jakarta vom indonesischen Handelsminister Enggartiasto Lukita und dem palästinensischen Botschafter in Indonesien Zuhair Al-Shun unterzeichnet. Enggartiasto Lukita sagte bei der Pressekonferenz in Jakarta, dass die Abschaffung dieses Tarifes im September 2018 realisieren werde. Dafür werde Indonesien Palästina eine diplomatische Notesenden. Es bezeichne den Beginn der Realisierung dieses Vertrages. Der Minister fuhr fort, dass dieser Vertrag ein Mandat zur Schaffung von Instrumenten zur Erleichterung des Exportes aus Palästina durch Abschaffung des Einfuhrzolls nach Indonesiensei. Dies sei die Form der Unterstützung des indonesischen Volkes für den Kampf Palästinas vor allem in der Entwicklung der Wirtschaft des palästinensischen Volkes.

Read 17 times