Tuesday, 07 August 2018 07:36

Der Tourismus Lombok-Bali ist immer noch in Sicherheit

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

 

 

Das indonesische Tourismusministerium bestätigt, dass der Tourismus von Lombok und Bali nach dem Erdbeben mit der Stärke 7,0 auf der Richterskalla in Nordlombok, Westnusatenggara in Sicherheit ist. Die Leiterin der Abteilung für Management der Krise des indonesischen Tourismusministeriums, Dessy Ruhati erklärte am Montag, den 6. August in Jakarta in ihrer schriftlichen Meldung , dass sie mit der Provinzregierung Westnusatenggara , den mit dem Tourismus betroffenen Seiten und der Behörde zur Milderung der Katastrophen koordiniert habe. Sie hätten die Tatsache entdeckt, dass keine Touristen verletzt seien und die Folge des Erdbebens tragen. Sie fuhr fort, trotz kleinerer Schäden arbeiten der internationale Flughafen Lombok und der internationale Flughafen Ngurah Rai auf Bali normal.

Read 26 times