Saturday, 24 November 2018 02:24

Der Export von indonesischen Waffen und militärischen Fahrzeuge erreichen mehr als als zwei hundert Millionen US Dollar

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

 

Das indonesische Verteidigungsministerium erklärte, die Exporte von industriellen Verteidigungsgütern beliefen sich von 2015 bis 2018 auf 284,1 Millionen US-Dollar. Auf der anderen Seite erreichten die Inlandsverkäufe im gleichen Zeitraum  382 Millionen US Dollar, sagte der Leiter der Verteidigungsanlagen, Konteradmiral Agus Setyadi am Rande einer Diskussionsveranstaltung im Büro des Gouverneur Ostjavas am Donnerstag , den  22. November  2018. Die Exporte im Wert von 161 Millionen US-Dollar wurden von PT Dirgantara Indonesia in Form von zwei CN-235-Flugzeugen nach Senegal, drei NC-212-Einheiten nach Vietnam und zwei NC-212-Einheiten nach Thailand erzielt.PT PAL steuerte 86,9 Millionen US-Dollar über den Export zweier strategischer Sealift-Schiffe auf die Philippinen bei, während Pindad Anoa gepanzerte Fahrzeuge, Panzer, Waffen und Munition exportierte, um die Bedürfnisse der Länder Südostasiens, Afrikas, der Vereinigten Arabischen Emirate, Südkoreas, Nigeria und Timor Leste  zu erfüllen. Er stellte fest, dass der Verkauf von Produkten der Verteidigungsindustrie eine Frage des Stolzes war, da er die globale Kompetenz Indonesiens unter Beweis stellte.

Read 44 times Last modified on Monday, 26 November 2018 09:48