Friday, 30 November 2018 07:27

Frankreich unterstützt Indonesien zur Stärkung der Zusammenarbeit mit der europäischen Union

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

Der französische Minister für Europaund auswärtige Angelegenheiten , Jean Baptiste Lemoyne ,unterstützt die indonesische Regierung ,um die Zusammenarbeit zwischen der europäischen Union und Indonesien zu stärken.Lemoyne unterstützt auch   die Zusammenarbeit zwischen der europäischen Union und ASEAN. Dies teilte Jean baptiste Lemoyne am Donnerstag, den 29. Novembe 2018, im französischen Institut in Jakarta   der Presse   mit.

Insert: Wie weit hat Frankreich die Zusammenarbeit zwischen Indonesien und der europäischen Union unterstützt ? .Esist sehr wichtig. Wir unterstützen nicht den Bilateralismus oder das Gespräch zwischen 2 oder 4 Augen . Das Wichtigste ist   das Gespräch zwischen der europäischen Union und Indonesien. In Zukunft wäre es besser, wenn es die kommerziellen oder die Handelsübereinstimmungen zwischen der europäischen Union und ASEAN gäbe.Die Übereinstimmungen   werden breite Märkte mit dutzenden hundert millionen Konsumenten öffnen.

Jean Baptiste Lemoyne erklärte weiter, dass die Zusammenarbeit zwischen ASEAN und der europäischen Union dazu beitragen könne, den Handelskrieg zwischen den USA und China zu beenden. Jean Baptiste Lemoyne   ist davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit zwischen 2 Regionen verwirklicht werden könne. Seit dem Jahr 2011 wurden die Zusammenarbeit zwischen der europäischen Union und Japan   sowie die Zusammenarbeit zwischen der europäischen Union und Südkorea erfolgreich verwirklicht . Jean Baptiste Lemoyne besuchte vom 27. Bis 29. Novembe 2018 Indonesien.Während des Besuchs hat er mit dem koordinierenden Minister für maritime Angelegenheiten, Luhut Pandjaitan, dem Industrieminister Airlangga Hartarto und dem Leiter der koordinierenden Agentur für Investitionen/BKPM Thomas Lembong   sich getroffen.

Read 45 times