Monday, 12 February 2018 07:17

Indonesien ist Sieger der asiatischen Mannschaftsmeisterschaft wieder geworden.

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Dem indonesischen Herrenbadmintonteam ist es gelungen, ihren Sieger-Titel bei der asiatischen Badminton-Mannschaftmeisterschaft 2018 zu verteidigen. Im Finale, das am Sonntag, dem 11. Februar 2018 , im Sportstadion Sultan Abdul Halim in Alor Setah , Kedah , Malaysia , besiegte das indonesische Herrenteam  das Herrenteam aus China mit 3-1 . Der dritte Sieg   wurde von dem Herrendoppelpaar , Rian Agung Saputro und Hendra Setiawan erreicht. Sie schlugen Han Chengkai und Zhou Haodong mit 21-14 , 21-19.Kompas.com zitierte am Sonntag, dem 11. Februar 2018, 2 andere Sieg-Punkte wurden von dem Einzelspieler ,Jonatan Christie und von dem Herrendoppelpaasr Ahsan/Angga Pratama beigetragen.Der einzige Siegpunkt Chinas wurde vom Einzelspieler Qiao Bin gewonnen,der den indonesischen Einzelspieler Anthony Sinisuka Ginting mit 21-12, 11-21 und 21-14 besiegte.

Read 26 times