Print this page
Saturday, 24 February 2018 07:23

Indonesischer Tourismusminister wird bei dem indonesisch- russischen Geschäftsforum 2018 den Hauptredner werden

Written by 
Rate this item
(0 votes)

 

Neben dem Indonesien-Festival 2018 mit dem Thema "Besuchen Sie Wonderful Indonesia, erforschen unsere Region", plant die indonesische Botschaft in Moskau , Russland , das indonesisch- russische Geschäftsforum 2018 zu veranstalten. Das Forum steht unter dem Thema "Infrastrukturentwicklung im Bereich des Tourismus ". Das Forum findet einen Tag vor der Eröffnung des Indonesia Festivals 2018 am 2. August statt. Der indonesische Tourismusminister , Arief Yahya und der Leiter   der indonesische Koordinationsagentur für Investitionen /BKPM, Thomas Lembong, werden als Hauptredner im Forum anwesend sein, das die Geschäftsleute und Interessengruppen zwischen Indonesien und Russland einbeziehen wird. Dies bestätigte der indonesische Botschafter in Russland, Wahid Supriyadi, auf seiner Pressekonferenz im Außenministerium am Freitag, den 23. Februar 2018 , in Jakarta .

INSERT: "... Wir haben volle Unterstützung vom Ministerium für Tourismus. So das Geschäftsforum mit dem Thema "Infrastrukturentwicklung im Bereich Tourismus". Also, wir laden den Tourismusminister später als einer der Sprecher und Vorsitzender der BKPM ein. Und jetzt sind einige Regionen, die gewinnen könnten, tatsächlich mit dem Gebiet des Tourismus verbunden, und dies ist eine wunderbare Gelegenheit. Der nationale Prozentsatz liegt bei 22 oder 24. Wenn Russland darüber steht, ist es bisher mehr Konzentration auf Bali. "

Botschafter Wahid Supriyadi sagte weiter, dass die indonesische Botschaft in Moskau weitere touristische Destinationen in Indonesien einführen werde, so dass russische Touristen, die Indonesien besuchen, nicht mehr auf Bali konzentriert sind

Read 223 times Last modified on Sunday, 25 February 2018 01:14
nunung

Latest from nunung