Thursday, 01 March 2018 13:55

Vizepräsident weihte erste Steinlegung des Baus der Klinik in Kabul ein

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

Der indonesische Vizepräsident Jusuf Kalla hat am 28. Februar 2018 die 1. Steinlegung des Baus der Kilinik im Komplex des islamischen Zentrums Indonesiens in Kabul , Afghanistan eingeweiht. In diesem Komplex gibt es die sogenannte Moschee Assalam, die als Gebetsstätte und Freundschaftsort ist. Das sagte Jusuf Kalla nach dieser 1. Steinlegung. Nach der Meldung der indonesischen Nachrichtenagentur Antara sagte Jusuf Kalla , dass diese Klinik der afghanischen Regierung aufgrund des Vertrages zwischen der indonesischen Aussenministerin Retno Marsudi und ihrem afghanischen Amtskollegen, Salahuddin Rabbani am 6. November 2016 in Kabul  überreicht  werden werde. Vor dieser 1. Steinlegung wohnte der Vizepräsident Jusuf Kalla der Eröffnung der 2. Konferenz des Kabul Prozesses bei. Diese  Konferenz erörterte den Frieden in Afghanistan//

Read 245 times