Sunday, 16 February 2020 01:43

Frankreich bestätigt den ersten Tod des Coronavirus außerhalb Asiens

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Ein 80-jähriger chinesischer Tourist ist an dem neuen Coronavirus in Frankreich gestorben, dem ersten außerhalb Asiens bestätigten Tod, sagte die französische Gesundheitsministerin Agnes Buzyn am Samstag, dem 15. Februar.  Buzyn sagte, sie sei über den Tod des Patienten informiert worden - seit Ende Januar im Krankenhaus in Paris. Sein Zustand habe sich nach mehreren Tagen in einem kritischen Zustand "schnell verschlechtert". Sechs Menschen mit dem Virus bleiben in Frankreich im Krankenhaus, sagte Buzyn und fügte hinzu, dass keiner ernsthaft krank sei. Das Virus entstand Ende letzten Jahres in China, wo es seitdem mehr als 66.000 Menschen infiziert und mehr als 1.500 Menschen getötet hat. Außerhalb des chinesischen Festlandes wurden bisher drei Todesfälle durch das Virus verzeichnet - auf den Philippinen, in Hongkong und in Japan.

Read 25 times