Wednesday, 19 February 2020 00:00

Slondok aus Zentraljava

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Slondok ist ein typischer Snack aus Zentraljava, vor allem in den Gebieten Yoygakarta, Kulon Progo und  Magelang. Er wird aus Maniok gemacht. Slondok ist ringförmig und  knusprig. Slondok  mit originellem Geschmack ist herzhaft, aber im Laufe der Zeit  hat Slondok eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, darunter Zwiebeln und würzigen Geschmäck.

Der Herstellungsprozess von Slondok  dauert lang, sodass dieses Essen nicht mehr oft produziert wird. Um Slondok herzustellen, muss das Maniok zuerst geschält  werden. Dann wird das, auch genannte, Kasava mit  Salz, Knoblauch und Koriander gedämpft,  bis der Knoblauch gar ist. Das gedämpfte Maniok wird dann zu sogennantem Gethuk zerstossen. Dieser Gethuk wird von einer Maschine zu langem Teig gemahlen. Dann wird dieser Teig kreisförmig  gebildet. Nach dem Trocknungsprozess kann das getrocknete Slondok  gebraten werden.

Slondok ist ein alter traditioneller über Generationen gegessener Snack.  Früher wurde er verkauft, wenn  Unterhaltung oder Aufführungen veranstaltet wurden. Wenn Sie die Gebiete von Jogjakarta, Magelang und Kulon Progo besuchen, können Sie den Slondok noch in typischen Souvenirgeschäften finden. Wenn Sie  neugierig sind, den typschen Snack aus Zentraljava auszuprobieren, können Sie Slondok online auf Online-Shopping-Sites in Indonesien kaufen. Der Preis ist ziemlich günstig, nur zehntausend Rupiah pro Packung//.

Read 84 times