Saturday, 28 March 2020 10:51

Pertamina hat die mikro-, klein- und mittelständischen Unternehmen in 13 Provinzen Mittel in Höhe von 33,7 Milliaden Rupiah zugeführt

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Um die mikro-, klein- und mittelständischen Unternehmen in Indonesien angesichts der Auswirkungen des neuen Corona-Virus-Ausbruchs oder COVID-19 zu stärken, hat die staatseigene Ölgesellschaft Indonesiens PT Pertamina bis März 2020 im Rahmen eines Partnerschaftsprogramms die Kapitalunterstützung in Höhe von 33,7 Milliarden Rupiah an 402 mikro-, klein, und mittelständischen Unternehmen in den 13 Provinzen weitergeleitet. Die Provinzen sind Nord-Sumatra, Riau, West-Sumatra, Lampung, DKI Jakarta, West-Java, Yogyakarta, Zentral-Java, Ost-Java, Ost-Kalimantan, Süd-Sulawesi, Nord-Sulawesi und Gorontalo. Die Vizepräsidentin für Unternehmenskommunikation von PT Pertamina Fajriyah Usman in den schriftlichen Informationen, die Antara am Freitag, dem 27. März , in Jakarta erhalten hat, die Vermittlung von Kapital und die Lizenzunterstützung sowie die Zertifizierung der mikro-, klein- und mittelständischen Unternehmen sind eine Form von Pertaminas Sorge um die Probleme der Geschäftswelt inmitten der Pandemie. PERTAMINA unterstützt   die mikro-, klein und mittelständischen Unternehmen in verschiedenen Sektoren   we Industrie, Handel, Landwirtschaft, Tierhaltung, Fischerei, Dienstleistungen und Plantagen.

Read 34 times