Sunday, 29 March 2020 00:00

Der asiatische Sicherheitsgipfel wird wegen der Koronapandemie abgesagt

Written by 
Rate this item
(0 votes)

 

Der asiatische Sicherheitsgipfel "Shangri-La Dialogue" wurde laut Organisationskomitee des Internationalen Instituts für Strategische Studien /IISS abgesagt. Laut Reuters ist der Gipfel das jüngste Ereignis, das aufgrund der neuen Koronavirus-Pandemie (COVID-19) abgesagt wurde. Die jährliche Veranstaltung, die ursprünglich vom 5. bis 7. Juni in Singapur stattfinden sollte, hat seit ihrem Start im Jahr 2002 hochrangige Militärbeamte, Diplomaten und Waffenhersteller aus der ganzen Welt eingeladen. In Anbetracht der eingeladenen Teilnehmer aus mehr als 40 Ländern, von denen viele Reisebeschränkungen auferlegten, entschied das IISS, dass die Veranstaltung in diesem Jahr abgesagt wurde.

Read 39 times Last modified on Monday, 30 March 2020 00:13