Sunday, 31 May 2020 06:31

Das Warung Tetangga-Programm wird erweitert

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Das Ministerium für Genossenschaften und kleine und mittlere Unternehmen (UKM) arbeitet mit einigen   staatseigenen Firmen zusammen, die sich intensiv mit Lebensmittelfragen befassen, um die Reichweite des Warung tetangga oder die Lebensmittelgeschäft nebenan – Programm zu vergrößern. Die Abgeordnete für Produktion und Marketing des Ministeriums für Genossenschaften und klein- und mittelständische Unternemen , Victoria Simangkalit, erklärte am Samstag, dem 30. Mai, in Jakarta vor der Presse, dass das Genossenschaftsministerium kooperiert mit zwei staatseigenen Firmen , nämlich PT Berdikari (Persero) und PT Bhanda Ghara Reksa (Persero). Zuvor hatten die beiden staatseigenen Firmen erklärt, dass sie bereit seien, 5.040 Kilogramm Eier zu verteilen, um das Warung Tetangga-Programm zu erfüllen und zu unterstützen. Es wird gesagt, dass die Zusammenarbeit mit diesen staatseigenen Firmen fortgesetzt werden soll, wobei die Firmen Berdikari und BGR wieder die Lebensmittel für das Warung Tetangga -Programm bestellen und verteilen.

Read 37 times