Wednesday, 03 June 2020 05:52

Eröffnung von Gotteshäusern wird in Phasen durchgeführt.

Written by 
Rate this item
(0 votes)
FOTO ANTARA FOTO ANTARA

Der indonesische Präsident Joko Widodo hat sichergestellt,  dass die Öffnung von Gotteshäusern,  wirtschaftlichen Aktivitäten und Schulen mit sehr abgewogenen Schritten durchgefürt werden müsse.  Dies werde getan, um  die Verbreitung von Covid-19 weiter zu verhindern. Er betonte, dass die Öffnung von Gotteshäusern für die Öffentlichkeit tatsächlich noch auf die Ziffer der Entwicklung des Falles von R Nought in jeder Covid-19 betroffenen Region warte. Der Grund dafür sei, dass die Verbreitung  in allen Provinzen und Gebieten Indonesiens noch nicht kontrolliert werden könne, sagte er,  als er die Renovierung der Istiqlal-Moschee in Zentral-Jakarta am Dienstag, den 2. Juni vorort besichtigte. Dort werden neuen normale Standardverfahren in den Gotteshäusern eingerichtet. Der Renovierungsprozess hat vor einigen Monaten begonnen//. RRI

Read 40 times Last modified on Wednesday, 03 June 2020 14:32