Thursday, 04 June 2020 04:10

Mexiko und Brasilien verzeichnen zur Zeit den höchsten Anstieg an Covid-19-Fällen

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Die mexikanische Gesundheitsbehörde verzeichnet  3.891 neue Fälle an Coronainfektionen . Dies ist ein neuer Rekord von zunehmenden Infektionsfällen im Land. Am Mittwoch , den 3. Juni  berichtete Mexiko auch über 420 Patienten, die an Covid-19  starben. Insgesamt hat Mexiko bisher 97.326 Infektionsfälle und 10.637 Todesfälle .Zuvor berichtete die mexikanische Gesundheitsbehörde, die tatsächliche Zahl könnte noch höher sein. Brasilien stellte auch einen neuen Rekord für den Tod wegen Covid-19 auf. Das brasilianische Gesundheitsministerium gab an, dass in den letzten 24 Stunden 1.262 Covid-19-Patienten gestorben sind. Die Infektionsfälle im lateinamerikanischen Land nahmen ebenfalls um 28.936 Fälle zu. Das brasilianische Gesundheitsministerium gab bekannt,  es gebe keine Anzeichen dafür, dass sich die Ausbreitung des Coronavirus im Land verlangsame. Bisher haben die Infektionsfälle in Brasilien  insgesamt 555.383 erreicht. Inzwischen hat Covid-19 31.199 Patienten im Land getötet.  rep

 

Read 39 times