Friday, 03 July 2020 05:52

Das Dorf Lawas Maspati

Written by 
Rate this item
(0 votes)

 

Am 24. Januar  2016 wurde das Dorf Lawas Maspati in der Provinz Ostjava als Touristendorf von der Bürgermeisterin von Surabaya, Tri Wismaharini, und  dem Direktor für Arbeitskräfte und Öffentlichekeit der Hafengesellschaff III –PELONDO 3 , Toto Heli Yanto, eingeweiht. Das Dorf Lawas    Maspati bietet die Geschichte von Surabaya während der Kolonialherrschaft an. Die historischen Gebäude, die immer noch erhalten sind, sind eine Anziehungskraft dieses Dorfes. Die Einweihung dieses Dorfes wurde von PELINDO III gefördert. PELINDO III wird in diesem Zusammenhang den Touristen der internationalen Seereise  dieses Dorf LawasMaspati vorstellen. Die ausländische Touristen, die im Terminal der Passagiere Gapura Surya Nusantara, dem Hafen Tanjung Perak Surabaya, ankommen, werden  gewöhnlich das Touristendorf besuchen .

 

Das Dorf Lawas Maspati liegt  im Distrikt Bubutan, in der Stadt Surabaya. Es besteht aus 3 Nachbargruppen. In diesem Dorf wohnen etwa 350 Familien . Sie sind grösstenteils die Familien der Kämpfer der indonesischen Unabhängigkeit, vor allem während des Kampfes am 10. November . Daher findet man diesem Dorf noch viele echte alte Gebäude von Surabaya, in denen die Familien der Kämpfer wohnen. Eines dieser Gebäude gehört Raden Soemomohardjo , dem Kämpfer vom Palast Surakarta. Man nennt ihn Ndoro Mantri. Es gibt dort auch die Grundschule Onko Loro . Die Schulzeit dieser Grundschule dauert nur 2 Jahre. Diese Art Schule gibt es in allen Dörfern.  Die Erziehung in dieser Grundschule hat nur zum Ziel, das Analphabetentum zu bekämpfen und die Schüler in Rechnen zu unterrichten. Die Leitsprache ist die jeweilige Sprache der Region.In  LawasMaspati findet man auch ein Gebäude, das als Hauptquartier der Truppe  im Jahre 1907 gebaut wurde. Es gibt auch verschiedene historische Waren, die  von den Familien der Kämpfer aufbewahrt worden sind.

 

Die Bevölkerung des Dorfes Lawas Maspati hat ein Sondertourismuspaket für Sonntag und Montag  gemacht. Die Touristengruppen, die mindestens 15 Personen umfassen, müssen  2 Millionen Rupiah für das complete Besuchspaket bezahlen. Man bietet ebenso ein persönliches Paket an.  Es gibt 4 Reiseführer in diesem Dorf. Sie  können  in den Durchgängen des Dorfes laufen. Man kann mit  Autos nicht in diese Durchgänge   fahren. Die Besucher können dort historische Gebäude sehen. Ausserdem können Sie die Aktivitäten der dortigen Bevölkerung , wie u.a die Wiederverarbeitung der Abfälle und des Abwassers besichtigen. Sie können auch die Herstellung   hervorragender Produkte in diesem Dorf , wie z.B des Sirups der Passionsfrucht  und des traditionellen Getränkes Cincau  sowie die Herstellung verschiedener Handwerksarbeiten  erlernen.  Es gibt dort auch verschiedene Mitbringsel zu kaufen.

 

Die Einweihung des Touristendorfes LawasMaspati bezeichnet die Durchführung des Festivals des LawasMaspati Dorfes 2016. Es wurde selbständlich von der dortigen Bevölkerung durchgeführt. Dabei wurden verschiedene kulturelle Atraktionen gezeigt, wie  u.a. traditionelle Spiele und den lokalen kulinarischen Markt . Es gibt auch traditionelle Musikvorführungen, die von den Kindern des Dorfes LawasMaspati gezeigt  wurden. Die Musikintrumente sind sehr einfach  u.a Gebrauchttonne und Gallone. Am Abend wurden auch die Keroncong Musik  und das traditonelle Theater Ludruk vorgeführt.

Read 53 times