Saturday, 24 March 2018 06:35

Die Sonderwirtschaftszone Mandalika zielt auf 2 Millionen Touristen pro Jahr ab

Written by 
Rate this item
(0 votes)

 

 

Mandalikas Sonderwirtschaftszonen -KEK soll die Entwicklung des Tourismussektors der West Nusa Tenggara Provinz-NTB beschleunigen und ab 2019 zwei Millionen ausländische Touristen pro Jahr anziehen. Der Leiter des Büros für Arbeitskräfte und Transmigration in NTB, Wildan sagte am Freitag, den 23. März 2018, in Mataram in seiner Präsentation vor den Pressetour-Teilnehmern des Ministeriums für Arbeitskräfte ,dass die Sonderwirtschaftszone von Mandalika heute die attraktivste für Investoren ist und ein weltklassiges Touristenziel werden soll. Im Süden der Insel Lombok gelegen, ist die Sonderwirtschaftszone Mandalika durch die Regierungsverordnung Nr. 52/2014 zu einer Tourismus-Sonderwirtschaftszone verpflichtet. Wildan sagte auch, dass die Sonderwirtschaftszone Mandalika den Seetourismus mit einem atemberaubenden Strand- und Unterwassercharme bietet. Es wird erwartet, dass mehr als 50 tausend Arbeiter bei den Hotels und Ferienorten sowie bei anderen Tourismusaktivitäten in Mandalika angestellt werden können.

Read 188 times Last modified on Sunday, 25 March 2018 14:31