Monday, 09 April 2018 08:09

Indonesien verbessert Konkurrenzleistungsfähigkeit der Textilindustrie und Textilprodukte

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Das indonesische Industrieministerium hat die Textilindustrie und Textilprodukte als einer der Sektoren, die das Vorbild in der Implementierung der Indusrie 4.0 in Indonesien sein werden, benannt . Um deren Konkurrenzleistungsfähigkeit zu fördern, verbessert das Industrieministerium weiter die Qualität der Arbeitskräfte in diesem Sektor , damit sie die Entwicklung der Digitaltechnologie beherrschen können. Das sagte der Industrieminister, Airlangga Hartarto am Montag, den 9. April 2018 nach der Meldung der indonesischen Nachrichtenagentur Antara in Jakarta. Erlangga Hartarto fuhr fort, um die Arbeitskräfte in der Textilindustrie und Textilprodukte zu schafen, habe das Industrieministerium die Akademie Komunitas Textiil in Solo, Zentraljava. Ausserdem führe das Industrieministerium auch die sogenannte Fortbildung 3 in 1 durch. Es sei die Fortbildung der Kompetenzzertifizierung und Arbeitsvermittlung für Operator der Kleidungsmaschinen. Der Minister fügte hinzu, das Industrieministerium veranstalte das Berufbildungsprogramm , das in verschiedenen Regionen eine Verbindung zwischen den Industrien und Fachoberschulen in verschiedenen Regionen  hätten. Die Regierung erörtere zur Zeit den internationalen Handel, damit der Einführzoll-Tarif von Textil oder Kleidung von anderen Ländern auf Null gesetzt werden könne//


Read 208 times