Wunderbares Indonesien

Wunderbares Indonesien (442)

24
January

 

Malang ist eines der herausragenden Touristenziele in der Provinz Ostjava. Durch ihre Lage im Süden der Insel Java hat die Stadt Malang eine Küste, die sich vom Westen bis in den Osten ausdehnen.   Es gibt dort viele schӧne Gebiete , die besucht werden kӧnnen. Eines davon ist die Küste Gatra, die  sehr interessant ist, besucht zu werden, da sie von Wald , Hügeln und Korallenriffinseln umgeben ist.

Gatra  liegt am Dorf Desa Tambakrejo, dem Distrikt  Sumbermanjing Wetan, im Bezirk Malang, Ostjava. Die Entfernung von der Stadt Malang zur Küste betrӓgt etwa 73 Kilometer in etwa 2-3 Stunden Fahrt.

Bei der Küste Gatra stellt man die Erhaltung der Umwelt in den Vordergrund. An dieser wird auf Sauberkeit Wert gelegt. Wenn Sie an den Strand wollen, brauchen sie keine Strandgebühren zu bezahlen. Man kontrolliert aber die Waren, die mitgebracht werden. Am Schalter des Tors wird man Sie ihre mitgebrachten Waren, die   möglicherweise zu Müll führen können, begutachtet. Und nach dem Besuch der Küste werden ihre mitgebrachten Waren  nochmals überprüft. Und wenn etwas nicht stimmt, werden Sie mit einer Geldstrafe von Rp. 10.000 belegt. An Parkgebühr müssen Sie 3000 Rupiah für Motorrӓder und 4000 Rupiah für Autos bzahlen. Vom Eingang zur Küste sind es ca. 1-1.5 Kilometer. Dabei werden Sie den Mangroven-Schutzwald geniessen. 

Bei Ihrer Ankunft an der Küste Gatra werde sie einen feinen und weissen Sand und Korallenriffe , die kleine Inseln innerhalb des Meeres bilden, sehen. Ausserdem kӧnnen Sie dort  ruhige Wellen und die saubere Küste geniessen.

Dort kӧnnen Sie nicht nur im Wasser und mit dem weißen Sand spielen, sondern auch ein Kanu für 25.000 Rupiah mieten. Für die , die zelten möchten, gibt es auch Möglichkeiten zu  campen. Der Verwalter der Küste vermietet auch  Zelte zu 25.000 Rupiah. Hier finden Sie viele interessante Fotopunkte. Lassen Sie es sich also nicht entgehen, einen wunderschönen Hintergrund am Strand von Gatra einzufangen. In der Gegend oder an der Küste finden Sie jedoch keine Läden und Stände, da der Verwalter dieses Strandes verpflichtet ist, die Sauberkeit und die Erhaltung der  Küste zu bewahren.

23
January

22
January

Der in Palmblättern umwickelte gedämpfte Reis “Ketupat oder Kupat” ist eine typsche indonesische Speise. Normalerweise wird Ketupat in religiösen Festtagen , wie Eid al-Fitr, serviert und mit Beilagen gegessen. Die indonesische Gesellschaft  kennt  verschiedene Arten von Ketupat und jede Region hat ihre eigenen Ketupat-Merkmale. Wenn Sie nach Brebes reisen, können Sie  eine Variante der Ketupatspeise , nämlich Kupat Sableng, finden. Bei einem Besuch dieser Regionr versuchen Sie, dieses würzige und scharfe Essen zu genießen.

Die originelle Küche aus Brebes kombiniert Ketupat mit  Kokosmilchbrühe und  Blengong-Satay als Beilagen. Das Blengong Satay ist ein Satay aus Blengong-Fleisch, ein kombiniertes Geflügelgericht aus  Ente und  Gans (Itik Serati).  Um ein Blengong-Satay herzustellen, wird anfangs das Fleisch in Kokosmilch mariniert und dann auf  lange Stöckchen aufgespießt. Nachdem die Gewürze gut das  Fleisch durchdrungen haben, wird der Satay auf der  Holzkohle gegrillt.  Wenn Sie die Speise “Sableng-Kupat” kaufen, können Sie die Chilimenge, die sie wünschen, bei der Vorbereitung in der Ketupatsauce angeben  Diejenigen,  die  scharfes Essen mögen, können  um viele  Chilis bitten. Wenn nicht, können Sie um  wenig Chili oder auch um gar keine bitten.

Bei der Verspeisung von Ketupat genießt man einen wohlschmeckenden Geschmack der Kokosmilchbrühe mit den scharfen Chillis. Das Blengong Satay mit weicher Textur beim Kauen ergänzt das Gefühl . Wenn Sie sich für diese kulinarische Besonderheit interessieren, gibt es in Brebes viele Imbissstände oder Warongs, die das Ketupat Sableng verkaufen. Normalerweise wird dieses Ketupat Sableng nachmittags bis abends angeboten, da diese Speise dort ein Nachtmenü ist.  Der Preis ist relativ günstig. Einmal Ketupat kostet 7 Tausend Rupiah und das Satay etwa  5 Tausend Rupiah pro Stab//.

19
January

Die Senoa Insel ist eine äußere Insel Indonesiens. Sie liegt im Gebiet Ranai im Bezirk Natuna der Riau Inselgruppe und  besitzt ein schönes Naturpanorama sowie insbesondere  natürliche Strände. Senoa hat die Form einer schwangeren Frau, die am Meer liegt. Deswegen nennen lokale Bewohner diese Insel die schwangere Frau. Nach einer indonesischen Sage  gab es  eine schwangere Frau, die wegen ihres Geizes sehr berühmt war. Infolgedessen, als sie gebären wollte, wollte niemand ihr helfen. Deshalb fuhr sie an das Meer, wo ihr  Mann sich aufhielt, nach. Aber auf dem Weg starb diese schwangere Frau.

 

Sie werden auf dieser Insel viele Meeresschildkröten finden, die sich frei an der Küste bewegen.  Senoa mit seinem  weißen Sand und klarem Meereswasser ist auch für seine Schwalbennesthöhle bekannt. Diese steht an der Küste  und besteht aus vielen steilen Felsen . Von dem Hügelgipfel der Schwalbennesthöhle aus können Sie die Ansicht auf den Ranai Berg, den Batu Sindu-Hügel und den Tanjung Strand genießen. Wenn Sie die Senoa Insel besuchen wollen, sollten Sie ihr eigenes gepacktes Essen mitbringen, da hier keine Imbissstände zur Verfügung stehen.  Senoa  ist  eine der unbewohnten Inseln. Diejenigen, die angeln mögen, können  ihre eigene Angelausrüstung mitbringen. Hier können Sie auch schnorcheln.

Um zu dieser Insel zu gelangen, sollten Sie zuerst zu dem Natuna Gebiet mit dem kleinen Flugzeug, mit einer Kapazität für 45 Personen , vom Hang Nadim Flughafen, Batu Besar Batam, oder  vom Kijang Flughafen in Tanjung Pinang , beide in der Inselgruppe Riau,  losfliegen. Der Flug dauert ca. eineinhalb Stunden. Sie können alternativ auch mit dem Schiff von Pelni ( mit nationalen Schifffahrtgesellschaften Indonesiens) vom Kijang Hafen in Tanjung Pinang, aus, fahren. Aber mit dem Schiff benötigt man die Zeit von ca. 12 Stunden. Wenn Sie im Natuna Gebiet ankommen, können Sie die Fahrt zum Dorf Sepempang fortsetzen.

Danach fahren Sie zu der Senoa Insel ca. 15 Minuten fort. Man muss ca. Rp.300.000-Rp.500.000 bezahlen, das hängt von je nach große des gemieteten Fischerbootes. Bei der Reise werden Sie klares Meereswasser mit schönen Korallenriffen sehen. Hier können Sie auch die Ansicht auf den Ranai Berg, mit seinem in dicken Wolken eingehüllten Gipfel  genießen. Je näher Sie an die Senoa Insel kommen,  desto ähnlicher sieht sie einer “schwangeren Frau”, die auf dem Meer liegt, aus.

Die Einzigartigkeit dieser Insel ist, dass auf einer der Felsenspitze der äußerste Pflock Indonesiens liegt. Sie können auf dieser Insel den Sonnenuntergang sehen, daher wird dieser Ort sehr empfohlen,um sich zu entspannen.

21
January

 

 

Kutai Kertanegara ist einer der Bezirke in der Provinz Ost Kalimantan. Der Bezirk Kutai Kartanegara ist mit einem größten Fluss in Ost Kalimantan überquert, nämlich dem Mahakam Fluß.

Dieser Fluss hat seit langer Zeit wichtige Rolle im Leben der Menschen in der Umgebung als Wasserquelle, Fischereipotenzial, Transportsinfrastruktur, sowie Toursimuspotenzial. Nicht weit von dem Mahakam Fluß steht ein Tourismusgebiet namens Semayang See. Dieser See ist mit einer Fläche ca. 13.000 Hektar. 

Der Semayang See ist der größte See im Gebiet Kutai Kartanegara. Dieser See ist ein Lebensort für vielfältige Fischarten , wie z.B Beispiel der Große Schlangenkopffisch, der Kryptopterus lais Fisch, die Siambarbe, der Kletterfisch und die Rosenberggarnele.

Unter verschiedenen Arten von Tieren gibt es im Semayang See zwei gefährdete Tiere nämlich Orcaella und der Indische Schlangenhalsvogel, die von Touristen erwartet werden. Um diese Schönheit und Biodiversität des Semayang Sees zu genießen, können Sie diesen See mit dem Boot, das mit dem gültigen Preis vermietet wird, fahren.

Die Einrichtungen an diesem Semayang See sind dort ausgestattet, vor allem nachdem das Pela Dorf, eines der Dörfer am See, als ein Tourismusdorf verwaltet wurde. Der Verwalter vom Pela Dorf stellen Einrichtungen darunter Parkplatz, Toilette, Gebetsraum, Essenimbisse, und sogar Unterkünfte für Besucher zur Verfügung.

Fast alle Dorfeinwohner beim Semayang See arbeiten als Fischer und Bauer. Wenn der Semayang See Hochwasser hat, werden die Bewohner als Fischer sein. Wenn es gerade Trockenzeit ist, wird der Semayang See von Bewohner zum Reisanbau und Maisanbau genutzt, da der Semayang See trocken ist.

 

Um den Semayang See zu gelangen, kann man von der Stadt Samarinda, die Hauptstadt von Ost-Kalimantan aus in die Bangun Stadt mit dem Auto fahren. Von der Stadt Bangun aus in den Semayang See sollen Sie das Schnellboot mit der Gebühr ca. Rp. 50.000 – Rp. 60.000 Pro Person fahren.

18
January

 

Bandung, die Hauptstadt der Provinz Westjava ist ein beliebtes Touristenziel der Jakarter und auslӓndischer Touristen , da diese Stadt nicht weit von Jakarta liegt. Es gibt dort auch verschiedene Touristenziele . Eines der Beliebtesten  ist  Ciwedey . Er ist ein Distrikt im Bezirk Bandung mit kulturellen und historischen Fundstӓtten und sowie Naturtouristenzielen. Eines dieser ist Kawah Rengganis, ein Krater, bei dem sich ein Besuch lohnt . Dort kӧnnen Sie schöne Fotos machen und sich ins  warme  Schwefelwasser legen.

Kawah Rengganis ist ein Naturkrater, der aus dem Naturprozess vor Millionen von Jahren geformt worden ist. Früher wurde dieser Krater  Kawah Cibuni  genannt, da er im gleichnamigen Gebiet Cibuni liegt . Zur Zeit wird aber dieser Krater der Kawah Rengganis genannt. Er liegt im Gebiet einer Teeplantage der staatseigenen Teeplantagengesellschaft PT Perkebunan Nusantara VIII in der Gemeinde Cibuni am Dorf  Patengan, gehörend zum  Großdorf Rancabali im Bezirk Bandung. Von der Stadt Bandung aus brauchen Sie etwa 1,5 Stunden , um diesen Krater zu erreichen. Um ihn zu besuchen , müssen Sie ihre Kraftfahrzeuge auf dem Parkplatz parken und etwa 10-15 Minuten laufen.  20 Tausend Rupiah oder 1,5 US Dollar kostet die Eintrittskarte pro Person .

Das Liegen im warmen Schwefelwasser wird zur Hauptaktivitӓt am Krater von Kawah Rengganis. Dort kӧnnen Sie  frische Luft einatmen, da es im Ukreis des Touristenziel viele grüne Bӓume gibt. Über einer Dusche  befindet sich ein ziemlich großer Teich.  Sie können in diesem Teich nach Herzenslust baden. Man glaubt, dass das Schwefelwasser Krankheiten heilen kann. Dazu gehӧrt auch dessen Schlamm. So streichen nicht wenige Besucher gezielt den Körper mit Schlamm aus der Umgebung ein. Um von einem Punkt zum anderen zu gelangen, können Sie eine Holzbrücke überqueren.

Über diese Brücke können Sie einfach gehen und Bilder aufnehmen. Einzigartig in diesem touristischen Gebiet sind  sogenannten Batu Asap Steine, das sind Rauchsteine . Diese Steine kommen vom  Ausbruch des Vulkans Gunung Sunda Purba vor Millionen von Jahren und geben Rauch ab. Der Rengganis-Krater mit seinen Rauchsteinen ist einer der beliebtesten Attraktionen für Fotohintergründe.

17
January

 

Timor Tengah Selatan ist ein Bezirk in der Provinz Ostnusatenggara, der zwischen 4 Gegenden, und zwar der Stadt Kupang, dem Bezirk Kupang, dem Bezirk Timor Tengah Utara und Beli liegt, sowie unweit  an Osttimor grenzt. Die einzigartige Gebirgslandschaft mit wunderschönen Küsten, die an dem Timorsee liegen, erfreuen den Besucher mit ihrer Naturlandschaft . Eine dieser Küsten heißt Kolbano und ist  ein beliebtes Touristenziel 

 

Die Kolbano Küste liegt am Dorf Kolbano im Bezirk Timor Tengah Selatan. Um sie zu erreichen, müssen  Sie etwa 3 Stunden mit dem Auto und etwa 135 Kilometer von der Hauptstadt Ostnusatenggaras , Kupang, aus,  fahren . Die Stadt Kupang können Sie mit dem Flugzeug von den Großstädten in Indonesien erreichen. Während der Autofahrt werden Sie verschiedene Landschaften, wie u.a Wälder, Reisfelder, Wohnsiedlungen und Häuser mit Bambus und hohen Gräsern , die sogenannten Ilalang, sehen.

 

Nachdem Sie  3 Stunden gefahren sind, werden Sie bei ihrer Ankunft an der Küste Kolbano erstaunt sein. Die Landschaft ist einzigartig; während die meisten Küsten eine weisse und schwarze Sandausdehnung oder die Mischung von beiden Sandfarben haben, erstrecken sich an der Kolbanoküste Tausende von vielfarbigen Steinen: rot, grün, gelb und schwarz. Kolbano liegt direkt am Timorsee und ist dadurch mit dem großen indischen Ozean verbunden. Es ist nicht verwunderlich, wenn das Wasser des Meeres klar und blau ist und sehr große Wellen sich am Ufer brechen.. Deshalb sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie dort  schwimmen. An dieser Küste können Sie einen wunderschönen Sonnenauf- und -untergang erleben, weshalb  der Ort bei den Fotografen sehr beliebt ist .

 

An der Küste Kolbano gibt es  aber nicht nur die vielfarbige Sandausdehnung, sondern auch einen riesigen Korallenfels in Form des Kopfes eines Löwen zu besichtigen, der eine ungemeine Anziehungskraft auf die Besucher ausübt. Die Dorfbevölkerung Kolbano nennt ihn Fatu Un. Sie können ihn  besteigen, aber Sie sollten dabei vorsichtig sein, da er glitschig ist.  Vom Gipfel des Fatu Un können Sie das schöne Panorama  geniessen. Leider, sind dort noch keine Restaurants vorhanden, deshalb sollte man sein Essen selbst mitbringen


16
January

12
January

14
January

 

 

Malakak ist ein Distrikt im Bezirk Agam, der Provinz West-Sumatera. Malakak besteht aus 4 “Nagari” oder “Bezirken”, nämlich Nord-Malakak Nagari, Süd-Malakak Nagari, Ost-Malakak Nagari und West-Malakak Nagari. Die wasserreichen Singgalan Berge sorgen für viele schöne Wasserfälle in dieser Region und  deshalb gilt Malakak als Paradies für Liebhaber von Wasserfällen. Zu den schönsten und meist besuchten Wasserfällen zählen der  Burai-Burai Langkuik Wasserfall, Burai-Burai Batingkek Wasserfall, Burai-BuraiSingkek Wasserfall, Langkuik Tamiang Wasserfall und der Langkuik Tinggi Wasserfall.

Der beliebte Langkuik Tinggi Wasserfall liegt in  Nyiur, Süd-Malakakund nur 30 bis 45 Auto-Minuten von der Stadt Bukittinggi entfernt.  Von der Provinzhauptstadt Padang dauert es ca. 3 Stunden zu dem Wasserfall . Die Hinweisschilder an den Straßenrändern machen es einfach, den Standort des Wasserfalles zu finden. Vor dem Wasserfall sind Parkplätze ausgezeichnet, wo Sie Ihren Wagen stehen lassen können. Es werden Parkgebühren verlangt und am Eingang Eintrittskarten verkauft, wo dann auch private Reiseführer sich als Begleiter anbieten und für eine Spende Ihnen bei der Wanderung zu den Wasserfällen zur Seite stehen. Von der Kasse bis zu den Wasserfällen dauert es zu Fuß ca 1 Stunde undd es geht vorbei an grünen Felder und durch einen Wald. Bei Regen kann es schon sein, dass das Gelände extrem rutschig wird und zur Vorsicht mahnt. Daher ist diese Wanderung nur für diejenigen empfehlenswert, die gut und sicher zu Fuß sind und eine gewisse Fitness mitbringen. Die Strecke zum ersten Wasserfall geht auch durch einen Fluß, der durchwatet werden muss, aber dann werden Sie mit der Sicht auf den schönen Langkuik Tinggi Wasserfall belohnt, wo über  einen Hauptwasserfall und  5 kleinere Seiten-Wasserfälle der Fluß sich in die Tiefe stürzt. 

Sie werden beim ersten Wasserfall über die starke Strömung erstaunt sein und dieses Naturschauspiel lädt zu schönen Erinnerungsfotos ein. Um zum 2. Wasserfall zu kommen, muss zunächst die starke Strömung eines Flusses durchquert werden. Aber in dem Becken des 2. Wasserfalles kann sogar geschwommen werden, die Tiefe und Strömung lässt dies zu. Auch lädt dieser Wasserfall zu einer Pause ein, bevor es zu den weiteren Wasserfällen geht. Die weiteren 3 Wasserfälle sind ca. 20 Minuten Fußmarsch vom zweiten Wasserfall entfernt. Auch im dritten, vierten und fünften Wasserfall können Sie  unbedenklich schwimmen und sich einer fast unberührten Natur erfreuen. Hier gibt es weder Restaurants noch Kiosk, deshalb muss der Proviant selbst mitgebracht werden.

 
Page 1 of 32