Tuesday, 17 November 2020 03:55

Australien wird ein Krankenhaus mit einem Investitionswert von einer Milliarde US Dollar bauen.

Written by 
Rate this item
(1 Vote)
Foto : Antara Foto : Antara

 

Australien trägt zur indonesischen Gesundheitsinfrastruktur bei, indem es ein Krankenhaus mit einem Investitionswert von einer Milliarde US Dollar errichten will. Der  Vertrag  eines " Memorandum of Understanding" (MOU) dafür wurde am Montag, den 16. November  beim Gipfel “Westjava Invesment Summit (WJIS) 2020 virtuell unterzeichnet. Der Leiter der indonesischen Koordinationsbehörde für Investition (BKPM) Bahlil Lahadahalia sagte bei einem virtuellen Dialog in Jakarta, er werde bei der Bearbeitung der Genehmigung selbst helfen, um die Investition zu erleichtern. Ihm zufolge sei der Gesundheitssektor während der Pandemie eine der geförderten Prioritäten.  Bei der Unterzeichnung des Vertrags waren der Gouverneur der Provinz Westjava Ridwan Kamil und der indonesische  Botschafter in Australien Vanuatu Kristiarto Legowo anwesend//. Ant

Read 55 times Last modified on Tuesday, 17 November 2020 06:31