Monday, 20 March 2023 07:16

Megawati gewann die Auszeichnung als Figur der gegenseitigen Zusammenarbeit im Dorf

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

Indonesiens fünfte Präsidentin , die jetzt Vorsitzende des Lenkungsausschusses der Bildungsagentur der Ideologie-Pancasila (BPIP) ist, Megawati Soekarnoputri, wurde von dem Verband der indonesischen Dorfregierungen (Apdesi) als eine Figur ausgezeichnet, die die gegenseitige Zusammenarbeit der Dörfer vorantreibt. Die Auszeichnung wurde am Sonntag, den 19. März , im Stadion Gelora Bung Karno in Jakarta symbolisch durch die Übergabe einer Preisurkunde vom Vorsitzenden der Apdesi , Surta Wijaya, bei der neunjährigen Gedenkfeier des Dorfgesetzes verliehen. Neben Megawati gewannen auch eine Reihe anderer Figuren die Auszeichnungen von Apdesi. Dazu gehören der koordinierende Minister für maritime Angelegenheiten und Investitionen , Luhut Binsar Panjaitan als nationale Persönlichkeit, die die Eigenständigkeit der Dörfer vorantreibt, Innenminister Tito Karnavian als nationale Persönlichkeit, die die Dorfverwaltung vorantreibt, und die Gouverneurin von Ost-Java, Khofifah Indar Parawansa, als Gouverneurin, die sich um die Wohlergehen des Dorfapparates kümmert. Darüber hinaus wurde der Vorsitzende des Beirats der Apdesi-Organisation, Muhammad Asri Anas, als einigende Persönlichkeit für Dorforganisationen und der Politiker Budiman Sujatmiko als nationale Persönlichkeit, die für das Dorfgesetz kämpft, ausgezeichnet.

Read 76 times