Sunday, 21 April 2024 00:00

Minister Sandiaga unterstützt die Erholung des Tourismus nach dem Ausbruch des Vulkans Ruang

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

Indonsiens Minister für Tourismus und Kreativwirtschaft, Sandiaga Salahuddin Uno, unterstützt die Korrektur- und Fördermaßnahmen zur Wiederherstellung und Verbesserung des lokalen Tourismussektors nach der Bewältigung und Lösung des Vulkanausbruchsproblems am Vulkan Ruang im Bezirk Kepulauan Sitaro der provinz Nord-Sulawesi.Am Rande der Sportveranstaltung „ Road to Run For Independence Day 2024 (RFID) „ am Sonntag, den 21. April, in Jakarta stellte Sandiaga die Schritte für die Reparatur und Rehabilitation nach der Katastrophe sowie Werbeaktionen vor, die voraussichtlich die gemeinschaftliche Wirtschaftsaktivität und den Tourismus in der Region steigern werden.Bisher habe es im Tourismussektor durch den Ausbruch des Vulkans Ruang keine Verluste gegeben, sagte Sandiaga.Diese Katastrophe hatte jedoch Auswirkungen auf den Tourismus rund um Nord-Sulawesi, vorrangige Reiseziele in Kupang sowie Bunakens wichtigstes Reiseziel. Auch mehrere Flüge von und nach Manado wurden gestoppt. Sandiaga brachte seine Hoffnung zum Ausdruck , dass das Krisenmanagement alle Parteien dazu veranlassen kann, vorsichtiger und wachsamer auf die Katastrophe zu reagieren.(antara)

Read 60 times