Tuesday, 19 November 2019 06:21

Indonesien und die EU stärken das SVLK System zur Verbesserung der Forstverwaltung

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Vor 10 Jahren verӧffentlichte Indonesien offiziell das System zur Überprüfung der Legalität von Holz – SVLK, um die Erhaltung des indonesischen Waldes zu fӧrdern, die illegalen Abholzung zu bekӓmpfen und den legalen Holzhandel zu steigern. Der EU Botschafter in Indonesien Vincent Piket sagte am 18. November bei der Pressekonferenz wӓhrend des Treffens zum Thema Reflektierung der 10 jӓhrigen Implementierung von SVLK und der 3 jӓhrigen Implementierung der Lizens FLEGT in Jakarta, dass SVLK von Indonesien durch die Zusammenarbeit mit der EU gut implementiert werden kӧnne.

Die Entwicklung ist sehr gut. Wir haben die stabile Steigerung im indonesischen Holzexport in die EU und die Steigerung des Mehrwertes des indonesischen Holzes , das auf dem EU Markt verkauft wird, gesehen. Es kommt zu einer Mengensteigerung, was ein gutes Zeichen ist. Dieses System konnte auch in der Zusammenarbeit zwischen Indonesien und der EU und ihren Mitgliedsländern erfolgreich und sehr positiv angewandt werden. Derzeit veranstalten wir die Sitzung des gemeinsamen Implementierungskomitees. Die Agenda ist sehr viel, es wurde sehr konkret darüber berichtet, was wir erreicht haben und was wir noch tun müssen. Ich bin daher sehr zuversichtlich, dass dies weiterhin Ergebnisse bringen wird. 

Botschafter Piket erklӓrte weiter, Indonesia sei das erste Land, das in dieser Zusammenarbeit leite, da Indonesien der grӧsste legale Holzproduzent der Welt sei. Indonesien kӧnne ebenso als Vorbild von anderen Lӓndern auf der Welt genommen werden, die das SVLK System in der Strafverfolgung und der Verwaltung und im Handel im Forstsektor- FLEGT würdigen.

Read 61 times