Thursday, 22 March 2018 04:24

Ministerium für Umwelt und Forstwirtschaft wird umweltfreundliche Stadt schaffen

Written by 
Rate this item
(0 votes)
(foto : voice of indonesia) (foto : voice of indonesia)

 

Das indonesische Ministerium für Umwelt und Forstwirtschaft hat weiter das Engagement,  umweltfreundliche  grüne Städte zu schaffen. Zu diesem Zweck wird das Ministerium die Zusammenarbeit mit verschiedenen Seiten stärken und das Waldgebiet in den Städten kontrollieren. Das sagte die indonesische Ministerin für Umwelt und Forstwirtschaft Siti Nurbaya Bakar am Dienstag, den 20. März 2018 beim Sonderinterview mit der Stimme Indonesiens in Jakarta.

Das Ministerium fÜr Umwelt und Forstwirtschaft wird die Zusammenarbeit mit dem Stadtentwerfer, Bauunternehmen und der Gesellschaft stärken, um unsere Städte grüner und gesünder zu machen.  Wir haben  den Ministerbeschluss Nr 29 über die Verwaltung des Stadwaldes gefasst und kontrollieren nun die Vorbereitungen dafür .Wir arbeiten  zur Zeit verstärkt mit diesem Aspekt.

Ministerin  Siti Nurbaya Bakar erklärte weiter, das Entgagement zur Realisierung der umweltfreundlichen Stadt übereinstimme mit dem Grundgesetz 1945 über die Implementierung der Menschenrechte . Denn das Recht der Gesellschaft auf Leben in grüner und gesunder Umwelt sei  Teil der Menschenrechte. Sie fuhr fort, dass die Stadt vom Wald, der den vitalen Bedarf der Stadteinwohner  wie u.a Wasser und frische Luft zur Verfügung stelle, abhängig sei. //

Read 163 times Last modified on Thursday, 22 March 2018 14:38