Tuesday, 23 April 2024 04:32

Indonesien verzeichnete Transaktionen im Wert von 15,68 Millionen US-Dollar bei der „Cafex Expo“in Kairo,Ägypten

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Indonesien verzeichnete potenzielle Transaktionen im Wert von 15,68 Millionen US-Dollar oder umgerechnet 253 Milliarden Rupiah während der Teilnahme an der Lebensmittel- und Getränkemesse „Cafex Expo“, die vom 18. bis 20. April 2024 in Kairo,Ägypten stattfand. Dies wurde  am Montag, den 22. April vom indonesischen  Botschafter in Ägypten, Lutfi Rauf, in einer schriftlichen Erklärung der indonesischen Botschaft in Kairo mitgeteilt. Botschafter Lutfi sagte in der Ausstellung, dass die größten Transaktionen mit indonesischen Kaffeebohnen, Kakaopulver, Kokosnuss und deren Derivaten  sowie Holzkohlebriketts erzielt wurden. Inzwischen  erklärte der Handelsattache der indonesischen Botschaft in Kairo M. Syahran Bhakti , zu den anderen ausgestellten indonesischen Lebensmittel- und Getränkeprodukten gehörten Algen,Honig, Thunfisch, Sojasauce und Saucen, Gewürze, weiße Butter, und Mamay-Sapote-Frucht. Außerdem wurden Holzkohlebriketts aus Kokosnussschalen, Kokostorf, Kunsthandwerk und Haushaltsgeräte ausgestellt.  Um das touristische Potenzial Indonesiens zu fördern , präsentiert die indonesische Botschaft in Kairo  auch indonesische Tänze, darunter den Ratoh Jaroe-Tanz aus Aceh und den Gajak-Gijik-Tanz aus  Jakarta und der zeitgenössische Asmaradana-Tanz.(Antara)

 

Read 24 times