Wednesday, 15 May 2024 06:07

Präsident Jokowi würdigt Unterstützung von 38 Ländern für Mitgliedschaft Indonesiens in der OECD

Written by 
Rate this item
(0 votes)

 


Der indonesische Präsident Joko Widodo begrüßte die Entscheidung von 38 Ländern, die Mitgliedschaft Indonesiens in der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zu unterstützen. Dies sagte der  Präsident  am Dienstag, den 14. Mai 2024  in seiner Erklärung nach einem Besuch bei der Regionalen öffentlichen Dienstleistungsagentur (BLUD) des Konawe Krankenhauses im Bezirk Konawe,in der Provinz Südost-Sulawesi. Präsident Joko Widodo erklärte, dass die Mitgliedschaft Indonesiens in der OECD für einen breiteren Zugang zu globalen Investitionen von Bedeutung sei.

 

Die Regierung schätzt die Aufnahme Indonesiens als Mitglied der OECD sehr. Dies ist sehr wichtig, da sich die Organisation an entwickelte Länder richtet. Und wir hoffen, dass der Zugang zu Investitionen und internationalen Institutionen, die für unser Land von Nutzen sind, einfacher wird.“

Präsident Joko Widodo fügte hinzu, dass die Mitgliedschaft in der OECD Indonesien dabei helfen werde , die Falle des mittleren Einkommens zu vermeiden. Es wird erwartet, dass der Beitritt Indonesiens zur OECD auch Indonesiens Übergang zu einem Industrieland fördern wird. Zuvor hatte der Koordinationsminister für Wirtschaftsangelegenheiten, Airlangga Hartarto, erklärt, dass 38 Mitgliedsländer dem Beitritt Indonesiens zur OECD zugestimmt hätten. Minister Airlangga sagte außerdem, dass seine Partei bei einem Treffen mit Indonesien einen Fahrplan für den Beitritt Indonesiens als OECD-Mitglied   letzte Woche in Paris  erhalten habe. (Sekretariatpres)


Read 45 times Last modified on Wednesday, 15 May 2024 06:12