Wednesday, 28 February 2018 02:06

Cay Curug in Bengkulu

Written by 
Rate this item
(1 Vote)

 

Bengkulu ist eine Provinz auf Sumatra, die für ihre gigantische Blume , der “Rafflesia Arnoldi”, bekannt ist. Sie ist die grösste Blume der Welt. Deshalb nennt man die Provinz Bengkulu “die Rafflesia-Erde”.  Sie grenzt  an den indischen Ozean und besitzt eine lange und schöne Strandlinie. Es ist kein Wunder, dass diese Provinz viele schöne Strände , welche als hervorragende Touristenziele bekannt sind, hat.  Ausser der schönen Strände hat die Provinz Bengkulu auch andere touristische Naturwunder.  Eines davon ist das Wasserfall, genannt Curug.  Der Cay-Curug, wird von vielen Touristen besucht, da seine Schönheit die Augen erfreut.

 

Das Wasserfall  Cay-Curug liegt im Bukit-Dorf  im Talang Empat-Distrikt im Zentralbengkulu-Bezirk. Sie können von der Stadt Bengkulu aus dorthin mit dem Landverkehrsmittel in 45 Minuten fahren. Die Entfernung beläuft sich auf 25 Kilimoter. Die Eintrittskarte kostet 2 Tausend Rupiah für das Motorrad und 4 Tausend Rupiah für das Auto. Von dem Tor aus müssen Sie noch 2 Hundert Meter zu Fuss durch Kautschukplantagen der lokalen Bürger gehen und über 172 Treppenstufen zum Wasserfall hinunterlaufen. Dies ist recht ermüdend , da jene eine Neigung bis zu 45 Grad erreichen.

 

Bei der Ankunft am Cay-Curug werden Sie die Schönheit des Wasserfalls bewundern. Er ist etwa 12 Meter hoch. In der Umgebung des Wasserfalls wachsen noch viele hohe Bäume, die zur frischen Atmosphäre beitragen. Der Cay-Curug besitzt ein Becken  mit einer Grösse von 15 bis 20 Metern. und einer Tiefe von 3 Metern mit kaltem und klaren Wasser . Sie können direkt  ein Bad beim Wasserfall nehmen  , um die Frische des Wassers zu geniessen.

 

Sie können nicht nur in dem Becken  des Wasserfalls schwimmen, sondern auch die Naturschönheit in dieser Umgebung geniessen und  Fotos aufnehmen, um die schöne Landschaft zu erinnern. Wenn Sie erschöft sind, stehen Ihnen viele Bambusstühle,auf denen Sie sitzen und ausruhen können, zur Verfügung. Es gibt außerdem 2 grosse Bänke. Eine davon befindet sich auf einem Baum über dem Wasserfall. Dieser Stuhl ist 2 Meter gross und sehr stark. Von dem Stuhl aus können Sie die Schönheit des Wasserfalls sehen. Es ist schade, dass sich an diesem Reiseziel  kein Restaurant befindet. Wenn Sie den Cay-Curug-Wasserfall besuchen, sollten Sie Essen und Getränke  mitbringen. Einige Toiletten sind jedoch  vorhanden.

 

Read 472 times Last modified on Wednesday, 28 February 2018 02:16