Sunday, 02 August 2020 12:57

Jadah Tempeh, ein traditionelles Gericht aus Sleman

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Jadah Tempeh ist ein traditionelles Gericht aus dem Bezirk Sleman, Yogyakarta, genauer, am Abhang vom Merapi Vulkan, Kaliurang. Jadah Tempe ist eigentlich eine Mischung von zwei traditionellen Gerichten der Java-Gesellschaft, nämlich Jadah und Tempe. Jadah ist ein Gericht aus  Klebreis und wird mit geriebener Kokosnuss gemischt. Tempe wird normalerweise  gekocht und dann mit  Kokosnusswasser  und Zucker süß mariniert. Die Kombination beider Gerichte erzeugt einen köstlichen Geschmack.  Das Ganze  wird köstlicher, wenn diese Speise mit  Cayennepfeffer gegessen wird. Der Geschmack dieses Gerichtes ist schmackhaft, süß, und auch scharf . Dieses Essen ist  sehr empfehlensert bei kühler Atmosphäre im Gebiet Kaliurang und Sleman . Jadah Tempe wird normalerweise in einer Bananenblattverpackung serviert.

Die Art, Jadah Tempe zu essen, ist sehr einfach. Man kann es zusammen mit den Händen  essen, nämlich ein Stück Jadah und ein Stück Tempe. Aber viele Menschen essen es wie Hamburger, nämlich zwei Stücke Jadah mit einem Stück Tempe Bacem in der Mitte . Deshalb nennt man es auch Java-Hamburger. Jadah Tempe ist derzeit auch eine Spezialität des  Touristengebiets Kaliurang. Außer seinem günstigen Preis von Rp. 10.000 bis Rp. 20.000, schmeckt  dieses Essen lecker.

Read 71 times