pujiastuti

pujiastuti

08
January

 

 

Die Koordinationsminister Airlangga Hartarto erklärte, dass vom 11. bis 25. Januar 2020 in DKI Jakarta und in 23 Distrikten  in sechs Provinzen, in denen ein hohes Risiko für die Verbreitung von COVID-19 besteht, groß angelegte soziale Einschränkungen (PSBB) gelten werden. Airlangga Hartarto sagte am Mittwoch, den 6. Januar in Jakarta, dass die Regierung die Umsetzung dieser Einschränkung der Aktivitäten  weiterhin überwachen werde, indem man eine intensive Evaluierung und Überwachung durchführe. Das PSBB gilt in DKI und 23 Distrikten  in den Provinzhauptstädten und den umliegenden Bezirken, die an Hochrisigogebiete grenzen. Das DKI-Jakarta Gebiet umfasst das gesamte Gebiet Jakarta,  in West-Java die Bezike  Bogor , Bekasi  Cimahi, der Städte Bogor , Depok , Bekasi  und  Bandung. Darüber hinaus die  Provinz Banten mit dem Bezirk Tangerang, die Stadt Tangerang und die Stadt Tengarang Selatan. Die Priorität in Zentraljava liegt  bei Semarang Raya, Banyumas Raya und die Stadt Surakarta  und ihre Umgebung. Darüber hinaus ist auch die Sonderregion Yogyakarta betroffen . (Ant)

  

08
January

 

Präsident Joko Widodo strebt an,  bis März 2021 bis zu 29,55 Millionen Dosen des COVID-19-Impfstoffs an die Regionen zu verteilen, damit die Impfungen sofort in den Regionen durchgeführt werden können. " Unser Ziel ist, für Januar 5,8 Millionen Impfstoffe in die Regionen zu senden. Im Februar müssen 10,45 Millionen Impfstoffe erneut an die Regionen verteilt werden, dann müssen auch 13,3 Millionen Impfstoffe im März verteilt werden", sagte der Präsident am Mittwoch im Staatspalast in Jakarta. Bei der geschlossenen Sitzung, an der die  Minister des heutigen Kabinetts und Gouverneure per Videokonferenz teilnahmen, sagte der Präsident, dass die Impfungen nächste Woche beginnen würden. Der Präsident will sich am 13. Januar 2021 einer COVID-19-Impfung unterziehen. Er hofft, dass die Regionen nach Erhalt der COVID-19-Impfstoffversorgung sofort Impfungen durchführen können. Bis zu drei Millionen Dosen des von Sinovac hergestellten COVID-19-Impfstoffs sind in Indonesien eingetroffen. Der Präsident betonte, dass die Strategie der Regierung im Umgang mit der COVID-19-Pandemie dieselbe bleibt..(Ant)

 

09
January

 

Das Museum Raja Ali Haji in Batam wurde erst am 18. Dezember anlässlich des 191. Jahrestages von Batam  eröffnet. Dies erfolgte mit der Präsentation eines Vorhangskizze des Gesichts von König Isa bin Raja Ali oder Nong Isa durch den Bürgermeister . Nong Isa erhielt am 18. Dezember 1829 das Mandat von Sultan Abdul Rahman Muazzam Syah vom Lingga Sultanat, das Gebiet von Nongsa und seine Umgebung zu regieren. Die Regierung von Nong Isa wurde zum Meilenstein für die Geburt der Stadt Batam .

 

Das Batam Raja Ali Haji Museum befindet sich auf den runden  Stadtplatz Dataran Engku Putri, nicht weit vom Stadtzentrum von Batam entfernt. es bewahrt  verschiedene historische Objekte und Fotos der Zivilisation der Archipelstadt seit den Tagen des Riau Lingga Königreichs. Es gibt auch historische Objekte während der niederländischen Kolonialzeit, den Eintritt von Tumenggung Abdul Jamal, Japans und der  Unabhängigkeit Indonesiens. Darüber hinaus befinden sich in diesem Museum auch verschiedene historische Objekte der Bezirksregierung der Insel Riau ,  der frühen Entwicklung der Batam Autoritaet,  der Führung von BJ Habibie, der Verwaltungsstadt, um in die Geschichte von Astaka, Khasanah Melayu und der gegenwärtigen Batam-Infrastruktur einzutauchen.

 

Wenn Sie dieses Museum besuchen, sehen Sie auch verschiedene Sammlungen malaiischer Kulturobjekte und lernen die malaiische Kultur kennen. Es gibt Bangkeng, einen Aufbewahrungsbehälter für malaiische Brautkleider. Man schätzt sein Alter auf   Hunderte von Jahren  . Es gibt auch den Pahar, ein Gefäß , das zum Servieren von Gerichten verwendet wird . Es hat eine einzigartige Form mit Beinen. Dann gibt es den Semberit, eine kleine Schüssel mit Beinen. Die Sammlung des malaiischen Geschirrs im Museum ist  vollständig. Es gibt Sammlungen von Sanggan, Talam und Sangku. Sangku ist ein Ort zum Händewaschen. Eine weitere Kollektion ist Tepak Sirih mit Kacip. Mit diesem Kacip werden Betelnüsse gespalten und dabei sind auch  Cembul für die Betelnuss, Gambir, Limette und Tabak. Es gibt auch den Keto, in dem Betelreste entsorgt werden können. Der Tepak Sirih ist mit Puan ausgestattet. Es gibt auch Kaki Dian, einen Ort, an dem diese Kerze aus der Riau-Lingga-Ära platziert werden kann. Dann gibt es eine weitere Sammlung in Form von Embat, einem Ort für duftendes Wasser. Es gibt auch einen Kupi, einein Aufbewahrungsort für Nähzeug . Besuchen Sie das Batam Raja Ali Haji Museum, um diese verschiedenen Sammlungen zu sehen.

 

07
January

 

Der Wasserfall Cipamingkis  liegt nicht weit von der Hauptstadt Jakarta entfernt, genau in der Stadt Bogor. Es gibt verschiedene schöne Naturattraktionen in dieser regnerischen Stadt. Einer davon  ist Curug Cipamingkis, der Wasserfall Cipamingkis. Er  befindet sich im Dorf Wargajaya,  Distrikt Sukamakmur, Bogor, West-Java und gehört zum Gebiet der staatseigenen Forstgesellschaft Perhutani. Die Entfernung vom Stadtzentrum von Bogor beträgt ungefähr 44 Kilometer und es dauert ungefähr 1,5 bis 2 Stunden, um zum Standort zu gelangen. Um die Schönheit des Panorama von Curug Cipamingkis genießen zu können, müssen Sie eine Eintrittskarte in Höhe von 15.000 Rupiah und 3.000 Rupiah an die Perhutani bezahlen. Dann wird Ihnen auch noch eine Motorradparkgebühr von 2 Tausend Rupiah und ein Auto von 4 Tausend Rupiah berechnet.

Die Hauptattraktion des Cipamingkispark ist sein Wasserfall. Er stammt aus dem Zusammenfluss von zwei Flüssen, die durch Bogor fließen, nämlich dem Cipamingkis und dem Cisarua. Der Wasserfall selbst hat eine nicht zu hohe Klippe, nur etwa 10 bis 15 Meter. Die Besucher des Wasserfalls  können sich sicher fühlen, wenn sie im Wasserfall duschen oder im um ihn herum spielen. Wenn Sie Fotos mögen, bietet der Verwalter des Wasserfall  eine Vielzahl von instragamablen Fotopunkten. Einige dieser Orte sind  u.a eine Liebesbrücke, ein Liebesboot, ein Steingarten,der Barathayuda Park und ein Baumhaus.

 

Wenn Sie dort die Nacht verbringen möchten, gibt es an diesem Wasserfall auch Unterkünfte in Form von Villen und einen großen Campingplatz. Sie können auch ein Zelt beim Verwalter  mieten. Wenn Sie  Outdoor-Aktivitäten lieben, bietet Curug Cipamingkis eine Outbound-Flaeche  und auch eine Joggingstrecke an. Wenn Sie nach all Ihren Magenaktivitäten hungrig sind, können Sie in die sogenannte Hütte Saung kommen, um zu essen und sich auszuruhen. Es gibt dort auch eine muslimische Gebetsstelle (Musohola)  und eine Toilette. Wenn Sie  auf einer Reise nach Jakarta sind, vergessen Sie nicht, auch die Stadt Bogor zu besuchen, insbesondere den Curug Cipamingkis.