pujiastuti

pujiastuti

16
January

Das Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsident Donald Trump im US-Senat wird nächste Woche beginnen.   Die Vorsitzende   des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi sagte am Mittwoch, den 15. Januar , das Parlament werde weiterhin abstimmen, um den Amtsenthebungsartikel zu übermitteln und den Amtsenthebungsleiter im Repräsentantenhaus zu ernennen.  Der Senatsvorsitzender Mitch McConnell sagte später der Presse,  er vermutete, dass er sich an der Anfangsphase des Prozesses in dieser Woche beteiligen werde, einschließlich der Eid-Ablegung  von Senatoren als Richter. Drei Ausschüsse des Repräsentantenhauses übermittelten dem Justizausschuss des Repräsentantenhauses zusätzliche Telefonunterlagen und andere Beweise und drängten Trump, der Forderung des Kongresses nach weiteren Dokumenten nachzukommen. Trump soll sich des Amtsmissbrauchs und Behinderung des Kongresses schuldig gemacht haben

16
January

Die britische Regierung weihte am 15. Januar über die britische Ministerin für Asien Pazifik Heather Wheeler die Mission Grossbritaniens für ASEAN in der britischen Botschaft in Jakarta ein.   Wheeler sagte bei dieser Einweihung, diese Mission  sei nicht wie die Grӧsse des Einflusses der südostasiatischen Lӓnder für Grossbritanien beim Weltforum, sondern auch die Anerkennung der Rolle ASEANs im Vertreten der Interessen des Gebietes und der Stӓrkung des multilateralen Systems . In diesem Zusammenhang sagte Wheeler , dass sie  durch ihren Besuch in Indonesien am 14. Und 15. Januar  und in Laos, Kambodscha und Thailand im letzten Jahr den wirklichen Beweis  gesehen habe. Beispielweise hat Grossbritanien durch die Anstellung der Verteidigungsattache und Verteidigungsberater eine Zusammenarbeit im Verteidigungsbereich mit 8 ASEAN-Lӓndern,  Brunei Darussalam, Indonesien, Malaysia, Myanmar, die Philipinnen, Singapur, Thailand, und  Vietnam durchgeführt. Im Bildungsbereich studierten mehr als 40.000 Studenen ASEANs zur Zeit in Grossbritanien und 36.000 englische Lehrer der ASEAN-Lӓnder werden  in der Bildungsstiftung der britischen Regierung the British Council ausgebildet. 

16
January

 

 

 

Der indonesische Prӓsident Joko Widodo leitete am 15. Januar in Jakarta die geschlossene Kabinettssitzung zur Vorbereiung der Verlegung der neuen Hauptstadt Indonesiens. Dabei betonte der Prӓsident einige Aspekte in der Vorbereitung der Verlegung der neuen Hauptstadt. In der Regulierung forderte Joko Widodo seine Ebenen auf, einige Gesetzentwürfe für die neue Hauptstadt Indonesiens zu formulieren. Joko Widodo gab seine Hoffnung zum Ausdruck, dass diese Gesetzentwürfe bald erledigt werden kӧnnten, damit sie im Parlament erӧrtert werden kӧnnten.

Er forderte auch den Minister für die nationale Entwicklungsplanung Suarso Manuarta /Leiter der Behӧrde für die nationale Entwicklungsplanung (Bappenas) auf, die Hauptstadtauritӓtsbehӧrde vorzubereiten, damit sie sich auf die Verlegung der Hauptstadt fokussieren kӧnne.

Der Präsident fokussierte sich auch bei der Sitzung auf das Design der neuen Haupstadt Indonesiens . Wie berets bekannt hat die indonesische Regirung den Gewinner des Designs der neuen Hauptstadt mit dem Thema Negara Rimba Nusa - Staat Rimba Nusa festgestellt . Bei der Kabinettssitzung hoffte der Präsident auf die Meinungen für Design der Hauptstadt , einschließlich der Aspekten des Transports in der Hauptstadt des Landes. In diesem Zusammenhang möchte der Präsident, dass die neue Landeshauptstadt umweltfreundliche Fahrzeuge anwenden kӧnnte.

Ich denke, es gibt bereits eine große Idee für das Design. Aber dieses Design kann auch verbessert und geändert werden. Daher hoffe ich, dass später alle einen Beitrag für diesen Entwurf leisten kӧnnen, vor allem für den Verkehr, da in der neuen Hauptstadt der öffentliche Verkehr autonome Fahrzeuge verwendet. Die Privatautos werden auch autonome Fahrzeuge. In diesem Zusammenhang sollten der Verkehrsminister und der Forschungsminister darüber, vor allem über die Vorbereitung dafür diskutieren. Die Infrastrukturen sollten auch Elektronikfahrzeuge und autonome Fahrzeuge verwenden.  

Prӓsident Joko Widodo forderte den Landesminister Agus Widjayanto auf, mit der Umweltministerin Siti Nurbaya Bakar zusammenzuarbeiten, die Frage der Flӓche zu lӧsen. Dies diene dazu, das Enddesign der neuen Hauptstadt Indonesiens bald zu realisieren.

16
January

Der indonesische Prӓsident Joko Widodo setzt sich zum Ziel , das sogenannte Rechtskonzept "Omnibus-Law " in 100 Arbeitstagen zu erledigen, seitdem er am 20. Oktober 2019 als Prӓsident ernannt wurde. Das sagte Joko Widodo am  15. Januar bei der geschlossenen Sitzung zum Thema Weitere Besprechung der Entwicklung der Formulierung des "Omnibus Law" , Schaffung der Arbeitsplӓtze, und "Omnibus Law für Steuer. Bei dieser Sitzung waren auch der Vizeprӓsident Ma’ruf Amin und die Minister des indoensischen Kabinetts anwesend. Der Begriff "Omnibusgesetz" wurde zum ersten Mal von Präsident Joko Widodo in seiner ersten Rede vorsgestellt, nachdem er am 20. Oktober 2019 zum Präsidenten für den Zeitraum 2019-2024 ernannt wurde. Der Prӓsident forderte auch den Leiter der indonesischen Polizei , General Idham Azis, den Leiter der Staatsgeheimsdienstbehӧrde Budi Gunawan, den Generalstaatsanwalt Sanitiar Burhanuddin und alle betroffene Ministerien auf, der Gesellschaft darüber zu berichten.