Sri Unun

Sri Unun

19
June

Ein Erdbeben auf der 6,1 Richter-Skala hat im nordlichen Teil der Osaka-Prefektur am Montag um 7 Uhr 58 der lokalen Zeit erschüttert. Das Epizentrum lag in der Tiefe von 14 Kilometern. Nach dem Bericht der lokalen Autorität sind 3 Personen dabei ums Leben gekommen und mindestens 60 Personen werden verletzt. Bisher gibt es keinen indonesischen Bürger, der zum Opfer gefallen hat. Das indonesische Generalkonsulat in Osaka hat dies bekanntgegeben. Die japanische Regierung hat eine Warnung erlassen, dass ein weiteres Erdbeben sich möglicherweise auf der gleichen oder grosserer Richter-Skala in den kommenden Tagen ereignen werde. Das indonesische Generalkonsulat rief alle indonesische Bürger in Osaka dazu auf, sich ruhig und vorsichtig zu verhalten und die Information von der lokalen Autorität zu befolgen//. Kemlu.

13
June

Der Rektor der staatlichen Universität Cendrawasih Papua (UNCEN)  Apolo Satanpo betont die Wichtigkeit der Partnerschaft von allen Komponenten, um Papua zu bauen und den Wohlstand des Papua-Volkes zu steigern. Dies sagte Apolo Satanpo bei einer Diskussion mit dem Thema “Partnerschaft der Multimachtsinhaber für nachhaltigen Aufbau in Papua” in Jakarta am Dienstag, den 12. Juni 2018. Die Diskussion wurde von der Agentur “Partnership-ID” veranstaltet und von der US-Indonesien-Minenfirma “PT Freeport Indonesia” unterstützt. Ihm zufolge solle es eine Kolaboration und eine Synergie, sowie die Parterschaft zwischen den Machtinhabern geben, sodass der Aufbau in Papua optimal laufen wird. Desweiteren unterstüzte der Vizepräsident für Firma-Kommunikation von PT Freeport Indonesia Riza Pratama die Dankweise von Apolo Satanpo, damit die Partnerschaft ein wichtiges Kapital für den Fortschritt des Papua-Volkes werden kann. Riza Pratama sagte dazu, PT Freeport Indonesia fördere den Fortschritt des Papua-Volkes durch die Partnerschaft zur Realisierung des nachhaltigen Aufbaus//. Ant

13
June

Die politische und wirtschaftliche Stabilität in der südostasiatischen Region, vor allem in Indonesien ist ein Schlüssel der Nachhaltigkeit und des Erfolgs des Verbandes südostasiatischer Nationen (ASEAN). Indonesien als ein Land mit der Bevökerungsanzahl, das 40% der gesamten ASEAN-Population vertritt, hat den wichtigen Schlüssel, um für diese Stabilität vor dem internationalen Raum zu werben. Dies sagte der indonesische Vizepräsident Jusuf Kalla in seiner Rede bei der 24. Internationalen Konferenz der asiatischen Zukunft in Tokyo, Japan am Dienstag, den 12. Juni 2018. Jusuf Kalla sagte dazu weiter, das indonesische Wirtschaftswachstum von 5% zeige, dass Indonesien in der Lage sei, seine Wirtschaft nach der Wirtschaftskrise im Jahre 1998 zu verbessern. Ihm zufolge könne ein Konflikt in einem Land nicht selbst von dem Land ohne die Verwickelung der internationalen Rolle gelöst werden.//. Ant

13
June

Der indonesische Präsident Joko Widodo sagte auf einer Pressekonferenz im Bogor-Palast in Westjava am Dienstag, den 12. Juni 2018, dass es 4 Prioritäten Indonesiens als nichtständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrates gebe. Erstens möchte Indonesien ein Ökosystem des Weltfriedens und der Stabilität stärken. Dazu wird Indonesien die Konfliktslösung auf friedlichen Wege stärken. Zweitens, möchte Indonesien die Synergie zwischen der regionalen Organisation und dem UN-Sicherheitsrat stärken. Drittens, möchte Indonesien eine umfassende Annäherung bei der Bekämpfung des Transverbrechens, einschliesslich des Terrorismus steigern. Viertens, werde Indonesien der Frage Palästinas die Priorität geben. Bei dieser Gelegenheit hat der Präsident die Aussenministerin Retno LP Marsudi aufgefordert, um sich als nichtständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrates in den kommenden 6 Monaten gut darauf vorzubereiten. Indonesien wird ab ersten Januar 2019 den Posten innehaben// Ant.