14
March

Nachdem der indonesische Präsident Joko Widodo eine Delegation des Parlaments der Kasachstan-Republik empfangen hatte, traf er sich mit der Delegation des US-ASEAN-Geschäftsrates im Merdeka-Palast Jakarta am Dienstag, den 13. März 2018. Dabei diskutierten sie über die Erfahrungen der US-Industrie in Indonesien, vor allem einige Dinge, die sich in den letzten Jahren geändert haben. Der Präsident des US-ASEAN-Geschäftsrates, Alexander C. Feldman sagte nach dem Treffen, dass der Rang Indonesiens für leichtes Geschäft von Ease of Doing Business (EODB) angestiegen sei. Er sagte dazu weiter, der US-ASEAN-Geschäftsrat das US-Geschäft im südostasiatischen Gebiet darstelle. Vor allem in Indonesien hat der US-ASEAN-Geschäftsrat ein Büro in Jakarta. Bei diesem Treffen wurde der Präsident Joko Widodo vom dem Koodiniationsminister für Maritimenfragen Luhut B,. Panjaitan, dem Kabinettsekretär Pramono Anung, dem Handelsminister Enggartiasto Lukita und der Finanzministerin Sri Mulyani begleitet//.Setkab

14
March

Der Oberbefehlshaber der indonesischen Streitkräfte (TNI), Marschall Hadi Tjahjanto hat den Botschafter der vereinigten arabischen Emirate (UAE) Mohammed Abdulla Al Ghfeli im TNI-Hauptquartier in Cilangkap Jakarta am Dienstag, den 13. März 2018 empfangen.  Dieser Ehrenbesuch des UAE-Botschafters war der erste offzielle  nach 20 Jahren . Es war  eine Ehre für den TNI-Oberbefehlshaber und alle TNI-Soldaten in ganz Indonesien.  Es bleibe zu hoffen, dass sein Besuch die Kooperation im Militärbereich zwischen Indonesien und den UAE intensivieren werde, sagte HAdi Tjahjanto. Bei diesem Treffen stellte der TNI-Oberbefehlshaber dem Botschafter die nationalen strategischen Verteidigungsindustrie, wie PT PINDAD und PT PAL vor. Die PT PINDAD habe  Waffen der Typen SS1 und SS2 hergestellt. Die PT PAL habe einige Kriegsschiffe produziert. Das könne eine Referenz für die Kooperation zwischen Indonesien und die UAE sein. Desweiteren sagte der UAE-Botschafter  Abdulla Al Ghfeli, dass er Indonesien sehr respektiere, da es ein Vorbild an gegenseitiger Toleranz und  Respekt zwischen den Religionsgemeinden sei//. KBRN

14
March

Der indonesische Präsident Joko Widodo hat den Präsidialerlass Nummer 13 von 2018 zur Bewältigung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung erlassen. Nach der Information vom Daten-und Informationszentrum des Kabinettssekretariats in Jakarta am Dienstag, den 13. März habe er diesen Präsidialerlass am ersten März 2018 unterzeichnet.  Dies wurde auch vom indonesischen Rechts-und Menschenrechtsminister Yasonna H.Laoly am 5. März 2018 in einem Gesetz festgelegt. Zur Verhinderung und  Bewältigung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung von Unternehmen können autorisierte Instanzen die Kooperation zum Austausch der Information von Nutzern mit anfragenden Instanzen, sowohl national, als auch international durchführen. Das Kooperationsergebnis wird dann dem Zentrum für Bericht und Analyse der Finanztransaktion (PPATK) überreicht//.Ant

13
March

Die indonesische Aussenministerin Retno Marsudi rief bei ihrem Besuch in Moskow die Moslems in Russland auf, um die Werte des Friedens und der Toleranz gemeinsam mit den indonesischen Moslems zu verbreiten. Retno Marsudi begann am Montag , den 12. März 2018 ihren Arbeitsbesuch in Moskow, indem sie den den Vizeleiter des Rates islamischer Gelehrtnen Russlands , Damir Gizatullin, in der Grossmoschee Moskow traf. Dies gab das indonesische Aussenministerium nach der Meldung der indonesischen Nachrichtenagentur Antara am Dienstag, den 13. März in Jakarta bekannt. Dabei schlug die Aussenministerin Damir Gizatullin vor, um die Priester zwischen den beiden Ländern auszutauschen. Retno Marsudi äusserte auch beim Treffen mit Damir Gizatullin den Plan des interreligiösen Dialogs zwischen Indonesien und Russland Ende dieses Jahres und erwartet die Unterstützung des Rates islamischer Gelehrten Russlands.