Sri Unun

Sri Unun

01
June

kominfo-jokowi-vaksinasi-covid-booster.jpg

Präsident Joko Widodo hat darum gebeten, die Produktion von Auffrischungsdosen der COVID-19-Impfung zu intensivieren, damit die Immunität in der Bevölkerung  schnell erhöht werden kann. Wie Gesundheitsminister Budi Gunadi Sadikin im Präsidentenbüro in  Jakarta, am Dienstag nach der geschlossenen Sitzung unter der Leitung des Präsidenten sagte, betrage die Booster-Impfquote erst 25 Prozent . Laut der COVID-19-Impfdaten, die von  der offiziellen Website des Gesundheitsministeriums am Dienstag veröffentlichten wurde, haben erst 45,6 Millionen Menschen, das sind  21,93 Prozent  von 208 Millionen Personen, eine Auffrischung erhalten. Der Gesundheitsminister erklärte, dass nach den Ergebnissen einer vom Gesundheitsministerium im März 2022 durchgeführten Serumuntersuchung eine Auffrischungsdosis der COVID-19-Impfung die Immunität des Körpers wirksam erhöht//. Ant

01
June

kominfo-jokowi-WEF-reformasi-struktural.jpg

Der G20-Gipfel ist ein strategisch günstiger Moment für Indonesien als Gastgeber, die Gruppe der zwanzig Länder mit der größten Volkswirtschaft der Welt einzuladen, sich zur Überwindung der globalen Krise zu verpflichten. Der  Co-Vorsitzende des Forums der Zivilgesellschaft oder C20 Indonesien, Aryanto Nugroho, sagte in einer öffentlichen Diskussion über die Energiewende in Jakarta, dass  die Energie nicht nur als eine Ware betrachtet werde, sondern auch ein Faktor des Wirtschaftswachstums sei. Laut Aryanto sei die Gewährleistung von Energiestabilität und -sicherheit  langfristig Teil der Energiewende. Eine gerechte Energiewende sei auch die größte Herausforderung für die G20-Länder. Die Position dieser Gruppe sei sehr wichtig,  um nachhaltige Geschäftspraktiken für Unternehmer zu fördern, sodass sie im Inland Investitionsmittel in die grüne Technologie mobilisieren können//. Ant

01
June


Das Ministerium für öffentliche Arbeiten und Wohnungsbau (PUPR) baut nun ein VVIP-Terminal am Flughafen I Gusti Ngurah Rai auf Bali, um den Zugang für Gäste des G20-Gipfels zu erleichtern. Die Insel Bali wird das Zentrum des Veranstaltungsortes des G20-Gipfels mit dem Thema “Recover Together, Recover Stronger”, durch  umweltfreundliche Aktivitäten zur Verbesserung der regionalen Infrastruktur mit Hilfe massiver Wiederaufforstung. Der PUPR-Minister Basuki Hadimuljono sagte in einer schriftlichen Erklärung am Sonntag in Jakarta, dass seine Partei den Infrastrukturausbau in der Provinz Bali weiterhin betreibe, um die Vorbereitungen für die indonesische Präsidentschaft beim G20-Gipfel (KTT) im November 2022 zu unterstützen. Eine dieser sei der Bau des VVIP-Terminals am Flughafen I Gusti Ngurah Rai//. Ant

01
June

dom-1652018424.jpeg

Die indonesische Regierung hat 12 Länder zum Bereich der Visa on Arrival (VoA) , also Visumvergabe  bei Ankunft hinzugefügt.  Dies galt  bisher nur für Bürger aus 60 Ländern . Dies teilte der Subkoordinator für Öffentlichkeitsarbeit des Generaldirektorats für Einwanderung des Ministerium für Justiz und Menschenrechte,  Achmad Nur Saleh in einer schriftlichen Erklärung, die am Montag in Jakarta eingegangen ist, mit.  Die 12 Länder sind Bahrain, Weißrussland, Bosnien, Kuwait, Ägypten, Marokko, Oman, Peru, Russland, Serbien, Ukraine und Jordanien.  Nun gibt es insgesamt 72 Länder, deren Bürger mit einem Visum bei der Ankunft (VOA) nach Indonesien durch neun Flughäfen, 11 Seehäfen und vier Grenzposten einreisen können//. Ant